web analytics

Thees Uhlmann

Es gibt so viele wichtige Fragen beim Fußball.

Gewinnt mein Team?
Wer geht das nächste Bier holen?
Ist die Stadionwurst gut durch?
Gelb? Warum denn nur GELB?
War das Trikot letzte Saison nicht ein bisschen schöner?
Warum gehe ich hier nur immer wieder hin?
Was stellt Evonik eigentlich her?
Fahre ich mit dem Auto zum Spiel oder doch lieber öffentlich-rechtlich?
Wer ist mir eigentlich sympathischer? Bochum oder Duisburg?
Warum wechselt er jetzt den ein und nicht den?
Darf ich im Stadion schreien, obwohl ich abends noch bei einem Konzert singen muss?
WIE KANN ER DAS DING NICHT MACHEN (das hätte meine Oma sogar gemacht)?
Wie kann man nur Fan von einem anderen Verein sein?

Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie man bei so vielen wichtigen Fragen noch Zeit haben kann, über so etwas Nebensächliches nachzudenken wie darüber, ob jemand schwul ist oder nicht.

Thees Uhlmann, Musiker