web analytics

Schritt für Schritt

Ein Mann, den es eigentlich nicht gibt – der Journalist Adrian Bechtold interviewt für den Fluter, das Magazin der Bundeszentrale für politische Bildung, einen schwulen Bundesligafußballer, der anonym bleiben möchte. Ein starkes, ein mutiges Interview, das berührt, bedrückt und bei vielen Leser(inne)n Fragen aufwirft.

Das Feedback ist vielfältig, nicht nur in den Kommentaren unter dem Beitrag – es wird diskutiert, miteinander gesprochen, geschrieben, in Blogs, Foren, bei Twitter, Facebook, in den meisten größeren Medien und in vielen kleineren. Es wird von eigenen Erfahrungen berichtet, es werden Befürchtungen, Hoffnungen und Ideen formuliert. Für manche »stinkt« das Interview »zehn Meilen gegen den Wind nach Fake«, andere sind dankbar für die offenen Worte. Der (gefühlt) überwiegende Teil der Leserschaft begrüßt die sich anschließende lebhafte Diskussion zum Thema »Homosexualität im Fußball«.

Hier einige Links zu lesenswerten Berichten und Reaktionen im Netz:

Kommentar der Queer Football Fanclubs (QFF)

Versteckspieler | 1LIVE

Die beschämende Doppelmoral im Fußball | Tagesspiegel online

Schwulenfeindliche Pornodeppen? | taz.de

Das Fußballer-Outing rückt näher | ZEIT online

Weiter Weg zur Akzeptanz | SPIEGEL ONLINE

Die tägliche Selbstverleugnung des schwulen Profis | DIE WELT online

Kontroverse Diskussionen nach Outing eines schwulen Profis | Der Westen

Im Griff der Sensationsgier | sueddeutsche.de

Merkel: Angst vor Coming-out unnötig | queer.de

Outing nur Frage der Zeit | FAZ.net

Maschinerie der Mutmaßungen | dradio.de

Kommentar zum Interview mit schwulem Bundesliga-Profi | aus dem Blog »Tor-Szenen«

Notizen zum fluter.de-Interview | aus dem Blog »Jan Tölva schreibt über Fußball«

Das Fluter-Interview … | aus der Community von Spox.com

A Life in Hiding – The everyday life of a gay footballer | BundesligaFanatic

 

Update, 15. September 2012 – weitere Reaktionen:

Schwuler Kicker? Kurve kriegen! | Eurosport

Deutsche Fußballwelt lässt Outing nicht zu | Der Westen

La Ola der Sympathie | 1LIVE

Der Scoop sieht aus wie ein Fake | 11 Freunde

11 Freunde verordnen Schwulen ein widerspruchsfreies Leben in einer heterosexuellen Welt | aus dem Blog »Metalust«

13. September 2012 von Aktion Libero (st)
Kategorien: Allgemein | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Pingback: Die Blog- & Presseschau für Freitag, den 14.September 2012 | Fokus Fussball

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert