web analytics

Der »Aktion Libero«-Shop

Tschüss, Winterpause, es war nett mit dir. Aber jetzt sind wir des Däumchendrehens müde und freuen uns, dass endlich wieder der Ball rollt. Und da wir finden, der Rückrundenstart und der nahende Frühling sind eine wunderbare Gelegenheit, um Farbe zu bekennen, präsentieren wir heute – tataaa! – den »Aktion Libero«-Onlineshop.

Zwar ist die »Aktion Libero« eine Initiative von Blogger(inne)n, doch auch außerhalb des Webs kann man gar nicht genug auf homophobes Verhalten rund um den Fußball aufmerksam machen. Jeder, dem die Aktion am Herzen liegt, hat die Möglichkeit, auch optisch einen Teil dazu beizutragen. Also schaut sie euch mal an, all die bunten Säue und Säcke und die eleganten Liberos in unserem Kaufladen. Farblich dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Wir sind gespannt auf euer Feedback. Falls ihr Sonderwünsche bezüglich Produkt oder Aufdruck habt, gebt uns bitte Bescheid.

Hier geht’s zum Shop.

Hinweis: Das einzige Produkt, bei dessen Verkauf ein Erlös an uns abfällt, ist der »Sponsorenpott«. Alle anderen Artikel beinhalten keine Provision, sondern werden zum Herstellungspreis angeboten. Falls ihr uns mit dem Erwerb des Potts finanziell unterstützen möchtet, freuen wir uns sehr. Das Geld würde zweckgebunden für die »Aktion Libero« genutzt.

20. Januar 2012 von Aktion Libero (st)
Kategorien: Allgemein, Teilnehmer | 4 Kommentare

Kommentare (4)

  1. moin liberi,

    die shirts und der sack sind groß.
    kriegt ihr auch aufnäher für trikots hin?

    gruß gunnar

  2. Danke, Gunnar!
    Ja, auch Aufnäher sollten wir hinkriegen. Hast du konkretes Interesse?

  3. :) Dann schreib uns doch mal an info@aktion-libero.de, was du dir genau vorstellst.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert